Liebe Musikbegeisterte,

im Sommer 2023 fanden zum ersten Mal regelmäßige Konzerte im Garten der Galerie DAS BILDERHAUS statt. Die Konzerte sind auf grosse Resonanz gestoßen und haben uns allen viel Freude bereitet. Deshalb wird die BILDERHAUSMUSIK weiter fortgeführt. Die Galerie DAS BILDERHAUS möchte mit der sogenannten BILDERHAUSMUSIK Musikerinnen und Musiker unterstützen. Der Spendenerlös kommt dabei ausschliesslich den Musikern zugute. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie auch Ihrerseits die Abende genießen und die Künstler dabei unterstützen würden. Mit herzlichen Grüssen Jutta Uhlendorf-Baier


Veranstaltungen Sommer/Herbst 2024


Freitag, 5.07.24, 19:30 Uhr

 


Pop/Jazz/Blues/Latin
Claudia Lemperle (Gesang)
Andy Simon (drums & percussion)
Daniel Tochtermann (Gitrarre und Gesang)

 


Freitag, 12.07.24, 19:30 Uhr

 


lézarde jazz
minimal global chamber music
Anka Hirsch (Violoncello, Gesang)
Kasia Kadtubowska (Perkussion, Gesang

 

 


Samstag, 20.07.24, 19:30 Uhr

Jazz:
Thomas Heidepriem (Kontrabass) und Begleitung (NN)


Freitag, 18.08.24, 19:30 Uhr

 Blues:
„Down Home Percolators

Klaus Mojo Kilian (Gesang, Bluesharp, Git.)
Bernd Simon (Gesang, Fingerpicking-Gitarre)


Freitag, 6.09.24,19:30 Uhr

Crossover:
„Swing Easy Trio“

Martin Hertel (Akkordeon)
Matthias Kraft (Tuba)
Frank Binder (Sopran-Saxophon)

 


Samstag,14.09.24, 19:30 Uhr

Klassik und mehr:
„Duo Unerhört Fagott“

Ulrike Fröhling (Fagott)
Thomas Peter-Horas (Akkordeon)


Freitag, 20.09.24, 19:00 Uhr

Gypsy/Jazz/OldtimeJazz/ Eigenkompositionen:
„Maison Manouche“

Michael Bernschneider (git.,harmonica)
Janis Lugerth (cl., sax., git.)


Freitag, 27.09.24, 19:00 Uhr

Jazz und Pop:
Claudia Lemperle (Gesang)
Christoph Aupperle (Vibraphon)

 


Veranstaltungen Frühjahr 2024


Frankfurt liest ein Buch

Sa, 27.April 2024 um 18 Uhr

 

Helge Heynold (Schauspieler, Regisseur, Hörfunkautor und Hörfunksprecher) liest aus „Zebras im Schnee“ von Florian Wacker.

 

Anmeldung unter jutta.baier@das-bilderhaus.de

 

Um eine Spende wird gebeten.

 


Freitag 19.4.24, 19:30 Uhr

Klassik:

Lilian Zhou (Klavier)


Freitag 9.2.24, 19:3O

Blues:

Down Home Percolatorts

 


Freitag 2.2.24, 19:30 Uhr

Klassik:

Vladimir Bodunov (Violine)


Samstag 27.1.24, 19:30 Uhr

Klassik:

Giovanna Bert (Klavier)
Anna-Lena Schulte (Querflöte)


Frankfurt liest ein Buch

SA, 29.April 2023 um 16 Uhr

Helge Heynold (Schauspieler, Regisseur, Hörfunkautor und Hörfunksprecher) liest aus "Streulicht" von Deniz Ohde

Liebe Kunst- und Lesebegeisterte,

Frankfurt liest in diesem Jahr den Roman „Streulicht“ von Deniz Ohde.

Die Galerie DAS BILDERHAUS nimmt wieder am Lesefest teil.

Ich freue mich, Helge Heynold für die Lesung in diesem Jahr gewonnen zu haben. Helge Heynold ist Schauspieler, Regisseur, Hörfunkautor und Hörspielsprecher und er ist über die Grenzen Frankfurts hinaus bekannt.

Anmeldung auf: jutta.baier@das-bilderhaus.de

Mit freundlichen Grüssen

Jutta Uhlendorf-Baier

 

Um eine Spende von € 8,- wird gebeten

 


BILDERHAUSMUSIK

 


       Am Sonntag, dem 19.März 2023 um 16:30 Uhr spielt die Pianistin          Mina Atanasova ihr zweites Konzert in der Galerie DAS BILDERHAUS.

 


PROGRAMM

 

 1. Joseph Haydn:  „Sonatensatz“ aus Klaviersonate in C Dur

2. W.A.Mozart:  „Menuett“ aus der Es Dur Klaviersonate
3. „Rondo“ in D Dur

 4. Frederic Chopin:  „Prelude“ op.28 Nr.4 in E moll
5. „Mazurka“ in A moll

PAUSE

 

6. Piotr Iljitsch Tschaikowsky:  Nr.3 März „Das Lied der Lerche“

 7. Walzer in Es Dur aus „Album der Jugend“

 8. Isaak Albeniz:  „Tango“ in D

9. Antonio Carlos Jobim „The Girl from Ipanema

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

 

 

Die Konzerte in der Galerie DAS BILDERHAUS dienen der Unterstützung der Musiker. Um eine angemessene Spende wird gebeten.
Anmeldung unter: 
jutta.baier@das-bilderhaus.de

 

 

Die Galerie präsentiert z.Z. Werke von Veronica Ibsel Dominguez in der Ausstellung „Die Poesie des Zufalls“.

 

 

 

Mina Atanasova, Pianistin
Kontakt:  E-Mail: 
mina_malkin@hotmail.de

 


Lesung „Der weite Himmel über den Anden“

am Donnerstag, 16.03.2023 um 18:30 Uhr


Liebe Freundinnen und Freunde des Bilderhauses,

im Rahmen der Ausstellung „Die Poesie des Zufalls“ der ecuadorianisch-deutschen Künstlerin Veronica Ibsel Dominguez gibt es am Donnerstag, 16.03.  eine Lesung. Der Schauspieler und Sprecher Ernst Sauer liest aus „Der weite Himmel über den Anden“ von Carmen Rohrbach.

Viele von uns sind mit dem Rucksack durch Süd-und Mittelamerika gereist, andere möchten gern einmal dorthin. Wir träumen uns an diesem Abend nach Ecuador und lauschen der Liebeserklärung von Carmen Rohrbach an ein fernes Land.

Bitte melden Sie sich an unter jutta.baier@das-bilderhaus.de
Um eine Spende wird gebeten.

 




KunstaktionApokalypse „to go“

Donnerstag, 9. Februar von 18 bis 19:30 Uhr


Liebe Kunstfreundinnen und Kunstfreunde,

ich möchte Sie herzlich einladen zur:

Apokalypse „to go“

Eine besondere Kunstaktion im Rahmen der Ausstellung „Binde die vier Engel los“ in der Galerie DAS BILDERHAUS: 

Bringen Sie Christine Fiebig an diesem Abend eine beliebige Postkarte mit und sie gibt sie Ihnen kurze Zeit später verwandelt wieder – ein wenig Apokalypse für die Hosentasche als Erinnerung daran, dass Kreativität Stärke und Schutz des Menschen sein kann.

Christine Fiebig arbeitet an diesem Abend gemeinsam mit ihrer Kollegin Alexandra Baum.

 

Bitte melden Sie sich an unter jutta.baier@das-bilderhaus.de

Mit freundlichen Grüssen

Jutta Uhlendorf-Baier

 


BILDERHAUSMUSIK

Erstes Konzert in der Galerie

Sonntag, 5. Februar 2023 um 15 Uhr.

Es spielt die deutsch-bulgarische Pianistin Mina Atanasova.


PROGRAMM

 

 Johann Sebastian Bach

1. Präludium in C Dur
2. „Jesus bleibet meine Freude“ – Choral aus der Kantate: „Herz und Mund und Tat und Leben“

3. „Wachet auf, uns ruft die Stimme“- Choral aus der Kantate Nr. 1
4. Aria aus der Partita Nr.4 in D Dur  

Carl Philipp Emanuel Bach 

5. Andate in g moll
6. Solfeggietto in c moll

PAUSE   

Ludwig van Beethoven  

7. Bagatelle op.119 Nr.1 in g moll
8. “Allegretto“  Sonatensatz aus der Klaviersonate in  E Dur

Felix Mendelsohn Bartoldy   

9. Venetianisches Gondellied in  g moll 

 

Die Konzerte in der Galerie DAS BILDERHAUS dienen der Unterstützung der Musiker. 
Um eine angemessene Spende wird gebeten.

Anmeldung unter : jutta.baier@das-bilderhaus.de

Die Galerie präsentiert z.Z. Werke von Christine Fiebig in der Ausstellung
„Binde die vier Engel los“

 

Herzliche Grüsse
Jutta Uhlendorf-Baier   

Mina Atanasova, Pianistin
Kontakt:  E -Mail: mina_malkin@hotmail.de

 



 


Discovery Art Fair Frankfurt



Die Galerie DAS BILDERHAUS ist in diesem Jahr mit der Künstlerin Daniela Orben                             auf der Messe vertreten.Sie finden uns in der Halle 1 am Stand GE 11.

Öffnungszeiten: Freitag, 4.11. und Samstag, 5.11. von 11 - 20 Uhr    Sonntag, 6.11. von 11 - 18 Uhr


Lesung – Frankfurt liest ein Buch

So 8.Mai um 17 Uhr | Eintritt: 8.00 Euro

 

Liebe Kunstfreunde,

In diesem Jahr liest Frankfurt das Buch ‚Nach Mitternacht‘ von Irmgard Keun.

Die Galerie DAS BILDERHAUS nimmt wieder am Lesefest teil, diesmal mit Lesung und Musik.

Dazu laden wir Sie herzlich ein.

 

Datum: Sonntag, 8.Mai 2022 um 17 Uhr | Eintritt: 8€

 

Textauszug: „ Wo ist mein Freund?“fragte er. „Wo ist Paul?“ Er fragte es dreißigmal, er fragte es hundertmal. Als er selbst aufgehört hatte, zu fragen, fragte sein Mund immer noch weiter die Worte, die ihm die Angst seines Herzens gelehrt hatte. „Wo ist mein Freund?“ und er erfuhr, daß er über Paul nichts mehr erfahren würde.

 

Es liest die Künstlerin Hetty Krist, die an diesem Tag auch themenbezogene Bilder ausstellen wird.

 

Wir hören Musik von dem Duo „Bohei“.

Brigitte Friebertshäuser – Akkordeon

Günter Krause – Saxophon und Gesang

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüssen

Jutta Uhlendorf-Baier

 

Anmeldungen werden erbeten unter jutta.baier@das-bilderhaus.de
Es gilt z.Zt. die 2G-Plus-Regelung

 


Mittwoch, 8.Dezember 2021 von 17:00 – 20:30 Uhr



Discovery Art Fair Frankfurt

3. bis 6. November 2021




Lesung – Frankfurt liest ein Buch


Liebe Kunstfreunde,

Im Rahmen des jährlich stattfindenden Lesefestes ‚Frankfurt liest ein Buch‘ möchten wir Sie und Ihre Freunde gern zu unserer Lesung  

                                                                                                                                                         ‚Scheintod‘ – Verschlüsselte Botschaften aus dem Untergrund…

herzlich einladen.

9.Juli 2021 um 19 Uhr

Eintritt frei

Eva Demski zeichnet in ihrem Buch ein Porträt Frankfurts der frühen Siebzigerjahre und einer Liebe vor dem Hintergrund des politischen Terrors dieser Zeit.

Es liest der bekannte frankfurter Schauspieler Jochen Nix.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Anmeldung wird erbeten unter jutta.baier@das-bilderhaus.de

 

Mit freundlichen Grüssen

Jutta Uhlendorf-Baier

 

 

Hinweis zur Ausstellung „Poesie“:

Bis zum 25.Juli sind in der Galerie noch Zeichnungen von Hetty Krist zu sehen.