Nikolaus Jungwirth – eine Retrospektive

Ausstellungsgespräch mit Prof. Dr. Georg Bussmann 10. 2.2019, 12 Uhr

Georg Bussmann war von 1970 bis 1980 Direktor des Frankfurter Kunstvereins und in dieser Funktion professioneller Zeitzeuge der wichtigsten Phase des künstlerischen Schaffens von Nikolaus Jungwirth. Von 1980 bis zu seiner Emeritierung lehrte er als Professor für zeitgenössische Kunst an der Kunsthochschule Kassel.

Das Ausstellungsgespräch veranstaltet die Galerie in Kooperation mit der Kunstgesellschaft e.V., deren Beirat Georg Bussmann angehört. Eintritt frei.